KRIEG DER WELTEN Buchkonzert

Ein kleiner Bericht vom KRIEG DER WELTEN Buchkonzert am 23.09.!

Einen Tag nach dem Geburtstag von H.G. Wells – und am Tag meines Geburtstages ­čśë – haben der Musiker J├Ârg Walter und ich im gro├čen Saal der evangelischen Johanneskirche Berlin-Frohnau eine musikalische Lesung zu meiner Graphic Novel DER KRIEG DER WELTEN nach dem gro├čen Science-Fiction-Klassiker von Wells gegeben.

Nach intensiven Proben waren wir zu einer wunderbaren Mischung aus Musik und Lesung gekommen: W├Ąhrend ich Szenen aus dem Comic las (wobei ich die Einzelbilder und Seiten aus der Geschichte f├╝r die Pr├Ąsentation so aufbereitet hatte, dass das Publikum keine Sprechblasen sah, sondern nur meinen gesprochenen Text h├Ârte und dazu die Bilder wahrnahm), improvisierte J├Ârg Walter auf einem Konzertharmonium (aus der Epoche von Wells) die dazu passende Programmmusik. Speziell f├╝r dieses Event hatte er sich musikalische Leitmotive ├╝berlegt: So gab es ein Motiv f├╝r die Hauptfigur Robert aus der Graphic Novel, f├╝r die Marsianer, und ein “Betriebsamkeitsmotiv”, das immer dann zum Einsatz kam, wenn es in der Handlung hektischer zuging.

Herr Walter improvisierte so herrlich und mit so viel musikalischem Gesp├╝r f├╝r die Epoche, dass es eine wahre Freude war. Mir selbst gingen beim Lesen ab und zu Schauer ├╝ber den R├╝cken.

Anschlie├čend an die Lesung hielt ich noch einen Vortrag ├╝ber meine Arbeit an dem Comic. Von einigen Besuchern erfuhr ich, dass dies zusammen mit der Lesung davor f├╝r sie ganz besonders interessant war: Denn viele wissen einfach noch nicht, wie ein Comic entsteht und wieviel Arbeit darin steckt. Zudem war so mancher ganz besonders ├╝berrascht, wieviel Arbeit ich mir bei der Recherche f├╝r ein authentisches Setting f├╝r KRIEG DER WELTEN gemacht hatte :).

Danach gab es noch eine Frage-Runde, und anschlie├čend signierte ich am B├╝chertisch der Buchhandlung Haberland aus Frohnau.

Wir alle, das Publikum, J├Ârg Walter, die Kirchengemeinde (der Eintritt war frei, aber es gab eine Kollekte, die an die Gemeinde ging), die Buchhandlung und ich, waren an dem Abend sehr gl├╝cklich und zufrieden. Ich h├Ątte mir auch kein sch├Âneres Geburtstagsgeschenk w├╝nschen k├Ânnen! Vielen Dank an Dorothee Bernhardt f├╝r die sch├Ânen Fotos!

Wir freuen uns schon auf die Wiederholung der Veranstaltung am 24. Februar 2019 in der Adventkirche am Prenzlauer Berg! Hierzu mache ich zeitnah noch genauere Angaben.

Blog: Der Krieg der Welten:
Thilos Notizen:
Blog: 20.000 Meilen unter dem Meer
Kontakt

Thilo Krapp ┬Ě Atelier
Biedenkopfer Stra├če 2
13507 Berlin

Telefon (030) 69 00 10 06
Mobil (0176) 56 70 83 24

thilo@thilo-krapp.com

Impressum ┬Ě Datenschutz ┬Ě ┬ę Thilo Krapp